Schulleben


Fruchtig fit -  wir machen mit!

Die Föhrichschule nimmt ab 12.09.2016 am Schulfruchtprogramm von Baden-Württemberg und der EU teil

26.07.2016

Mit dem EU-Schulfruchtprogramm soll bei Kindern der Appetit auf Obst geweckt werden. Neben der Mitarbeit von Eltern, Lehrerinnen und Lehrern steht und fällt der Erfolg des Programms mit einer regelmäßigen Belieferung der Schulen mit qualitativ hochwertigen und schmackhaften Früchten. Die Föhrichschule und die Bachschule werden gemeinsam von dem Obsthandel Pavlos Palousis – Anastasias‘  Enkel, Hechinger Straße 44 in 70567 Stuttgart beliefert.

Die Schulen werden wöchentlich am Montag mit frischem Obst beliefert. Die Kinder beider Schularten sollen dadurch an eine gesunde Ernährung herangeführt werden.

 

Informationen zum Schulfruchtprogramm in Baden-Württemberg erhalten Sie unter: www.schulfrucht-bw.de oder www.schulfrucht.eu


Vorlesewettbewerb - 1. Platz in der Klassenstufe 1-4

Erfolgreiche Teilnahme am Vorlesewettbewerb an der AU-SCHULE

01.06.2017

Die Sieger der Klassenstufen 1-4 des SBBZ Föhrichschule durften am 01.06.2017 am Vorlesewettberwerb an der Au-Schule teilnehmen. Hier trafen sie auf die insgesamt 22 anderen internen Sieger von verschiedenen anderen Stuttgarter Schulen.

 

In der Klassenstufe 1-4 ging das SBBZ Föhrichschule als Sieger hervor. Ein ausgewählter Ausschnitt der spannenden und fantasievollen Geschichte über die Eiskönigin, der von Josefine hervorragend vorgetragen wurde, überzeugte die Jury und wurde mit dem ersten Platz belohnt.


Abschlussfeier der 9. Klasse

Stimmungsvoller Abschied der Schulabgänger

21.07.2017

Auch in diesem Schuljahr müssen wir von 3 Schüler/innen verabschieden und gratulieren den Absolventen herzlich zu ihrem Abschluss. Wir wünschen euch alles Gute für den weiteren schulischen Weg!

Am Freitag, den 21.07.2017 fand im festlich geschmückten Foyer der Föhrichschule die Abschlussfeier der Neuntklässler/innen mit Zeugnisvergabe statt.

 

Nach einer kurzen Begrüßung von Schulleiter Wolfram Dettling, wurden ein sehr vielseitiges Programm vorgetragen:

 

Die Hauptstufenklasse sang zwei Lieder mit Begleitung der Gitarrengruppe und wurde von einem Achtklässler an der Cajon, sowie der diesjährigen ISP-Praktikantin durch das Keyboard unterstützt. Auch die Grundstufenklasse trug mit dem „Mutmachlied“ zu einer emotionalen Stimmung bei.

 

In einer kurzen Powerpointshow zu jeder/jedem Abschlussschüler/in wurden noch einmal die vielen schönen und spannenden Momente in ihrer Zeit an der Föhrichschule eingefangen. Die drei Absolventen bedankten sich in sehr rührenden Reden bei ihren Lehrer/innen.

 

Nachdem die Zeugnisse vergeben wurden, folgte noch eine Überraschung. Alle Schülerinnen und Schüler der Föhrichschule sangen gemeinsam ein umgedichtetes Lied für die Neuntklässler/innen.

Im Anschluss wurden die Gäste von der Hauptstufenklasse zu Häppchen und Getränken in ihrem festlich geschmückten Klassenzimmer eingeladen.

 

 


Schullandheim auf der Schwäbischen Alb

Hauptstufe erlebt zwei spannende Tage bei Bad Urach

25.07.2016

Die beiden Klassen der Hauptstufe erlebten vom 06.07.-07.07.2016 ein zweitägiges Schullandheim. Untergebracht waren die Klassen in einem Waldheim bei Bad Urach.

Zum Programm gehörte eine von den Schulsozialarbeitern geführte Höhlenbesichtigung, an der alle Schülerinnen und Schüler mutig teilnahmen. Der erste Tag konnte abends mit Feuerund Gegrilltem ausklingen. Bevor es wieder Richtung Heimat ging es zum "Shoppen" ins Outlet-Metzingen. So verbrachten die beiden Klassen und die Lehrerinnen zwei schöne und erlebnisreiche Tage.


U19 Europameisterschaft in Stuttgart

Die Klasse 4-7 besuchte das Spiel Deutschland gegen Italien

18.07.2016

Bei hochsommerlichen Temperaturen besuchte die Klasse 4-7 der Föhrichschule, mit vielen anderen Schulklassen aus der Region Stuttgart, das Spiel Deutschland gegen Italien. Leider wurde dieses Spiel der U19-Nationalmannschaft 0:1 verloren. Trotzdem war die Stimmung in der vollen Mecedes-Benz Arena hervorragend. 


Ausflug in den Europapark

Die Hauptstufe verbringt einen schönen Sommertag im Europark

22.06.2016

Die Klassen 4-7 und 7-9 unternahmen am 22.06.2016 bei bestem Sommerwetter einen Ausflug in den Europark. Mit großer Begeisterung und Vorfreude wurde diesem Ereignis schon Wochen vorher entgegengefiebert. Diese Begeisterung hielt auch dank des guten Wetters an und die Schülerinnen und Schüler verbrachten einen erlebnisreichen Tag mit viel Spaß, kühlem Eis und einer ruhigen Heimfahrt.


Projektwoche an der Föhrichschule

Thema "Gewalt" wurde auf vielseitige Weise behandelt

18.07.2016

Die Projektwoche des Schuljahrs 2015/16 stand unter dem Motto "Gewalt". An der Projektwoche nahmen die Klassen der Hauptstufe teil.

Das Thema wurde an jedem Tag unterschiedlich thematisiert. Auch wurden andere Einrichtungen wie das Gesundheitsamt und Sozialarbeiter der Caritas mit eingebunden. Weiter wurden auch individuelles Programm für Jungen und Mädchen angeboten. Besonders begeistert waren die Jungen zum Beispiel von einem gemeinsamen Selbstverteidigungskurs bei einem professionellen Kampfsportler. Auch der Besuch der Mädchen im Schwimmbad mit gruppendynamischen Spielen und Reflexionsrunde sorgte für reges Interesse.

Am letzten Tag wurde das Thema Gewalt auch noch künstlerisch von den Schülerinnen und Schülern aufgearbeitet. Die nachfolgenden Bilder sollen hier einen kleinen Einblick bieten.



Gitarrengruppe

Mädchen lernen begeistert Grundlagen im Gitarre spielen

An der Föhrichschule gibt es seit Februar 2015 eine Gitarrengruppe. Zur Zeit besteht die Gruppe aus 6 Schülerinnen, die sich jede Woche 45 Minuten lang zum gemeinsamen musizieren trifft.

Vermittelt werden: Akkorde, Anschlagtechniken, Singen und selbst begleiten

Die Liedauswahl richtet sich dabei auch nach den Interesse der Mädchen. Die Gitarren sind teilweise von den Schülern selbst angeschafft, der Großteil ist jedoch Anschaffung der Schule. Ihre erlernten Fähigkeiten können die Schüler bei regelmäßigen Auftritten, wie zum Beispiel den monatlichen Schul-Gemeinschaftstreffen zeigen.


Faschingsparty am 24.02.2017

Die Klassen 1-4 und 4-7 veranstalteten am 24.02.2017 die alljährliche Faschingsparty im festlich geschmückten Versammlungszimmer der Föhrichschule. Sogar die Schüler der Klasse 7-9 nahmen in diesem Jahr gerne daran teil. An den Tagen davor beteiligten sich einige Schüler am Aufbau, schmückten liebevoll den Raum und bereiteten viele Spiele vor, die für eine „närrisch“ gute Stimmung sorgten. Das Highlight der Feier waren die legendäre Schokokuss-Schleuder und der Kostüm-Kontest, bei dem alle verkleideten Schüler ihre kreativen Outfits vor der Schule präsentierten. Zwischendurch stärkten sich alle Narren mit Muffins und Cake-Pops am Buffet oder tanzten auf die Party-Musik. Zudem konnte man sich von den Mädchen der Klasse 7 schminken lassen.

Ein Dank gilt den Eltern für die üppige Verpflegung und allen Schülern für die gute Stimmung und die tollen Kostüme.